Mood-Bild ICE Mood-Bild Warnanlage Mood-Bild Barriere Mood-Bild Bahnhof Mood-Bild Tunnel

Lärmreduktion und Sicherheit durch Automation des Warnbereichs-Wechsels (ASU)

31.10.2018 07:55 von Klaus von Arx

auf Bild klicken für Grossansicht

Das ASU-System besteht aus feldseitigen, fixen Warnsektoren und mobilen Warngruppen. Die feldseitigen Warnsektoren erfassen die Zugfahrten und leiten die Zugankündigung per Funk an die Warngruppen weiter. Die Warnung wird innerhalb der Warngruppen ausgegeben. Mit der ASU-Funktionalität erhält die Minimel-Lynx-Produktfamilie ein neues Gerät EZE-S (Warngruppen-Zentrale). 

Die Warngruppen bilden eine Einheit, die mithilfe von Satellitennavigation ihre Position bestimmen und sich immer dem richtigen Warnsektor zuordnen. Mit ASU schaltet eine Warngruppe somit automatisch von einem Warnsektor zum nächsten um. Es kann ohne Unterbrechung weitergearbeitet werden. Ohne dass ein Bediener eine manuelle Handlung vornehmen muss, ist eine zeit- und ortsgerechte Warnung über die gesamte Baustellenlänge garantiert. 

Die ASU-Technologie erfüllt das Lastenheft „automatische Warnbereichsumschaltung“, das in Abstimmung mit der DB und der BG BAU erarbeitet wurde. Auf einer Erprobungsbaustelle bei Hof (Bayern) wurde die Automatische Sektor Umschaltung erfolgreich in der Praxis getestet.

Zurück